11 +1 Gründe die für uns sprechen - frei nach dem Kölschen Grundgesetz

  • Gründe - Wir stellen uns auf die die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden ein. Dies erfordert oftmals individuelle Arbeits- und Lösungswege. Wir als Betrieb fördern und unterstützen dich hierbei. "Jede Jeck es anders", oder Et es wie et es.Wir stellen uns auf die die individuellen Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden ein. Dies erfordert oftmals individuelle Arbeits- und Lösungswege. Wir als Betrieb stellen uns gerne dieser Aufgabe und gehen mit Freude daran. "Jede Jeck es anders", oder Et es wie et es.
  • Regional Köln - Unser Firmensitz befindet sich im Kölner Westen, Gartenweg 13c. Er liegt wunderschön in einem grünen Streifen, der einem Garten ähnelt, direkt im Rücken der Aachenerstr. Auch über die Grenzen Kölns hinaus, sind und werden wir tätig sein. Et küt wie et küt.
  • Umgang - Wir legen Wert auf einen höflichen und freundlichen Umgang. Das schließt auch die Wertschätzung und Respekt Ihnen und Ihrem Eigentum gegenüber ein. Bei uns ist der Kunde noch König. Dat hätt noch immer jot jejange.
  • Nähe – Die Nähe zum Kunden ist uns wichtig. Auf Probleme und Wünsche Ihrerseits gehen wir ein, und unterstützen und beraten Sie, wenn es um Abwicklung von Rohrbrüchen mit der Versicherung geht. Auch bei der Auswahl der richtigen Förderprogramme wie z.B. KFW, Bafa stehen wir helfend zur Verfügung, und stellen, wenn möglich die Anträge für Sie, denn wat fot es, es fot.
  • Dank - Wir investieren in das fachliches Know-How unserer Mitarbeiter, denn "nix bliev wie et wor". Hierdurch können wir Ihnen kompetente Mitarbeiter übersenden, die offen für Neuerungen und Umsetzung sind.
  • Gemeinschaft – Wir sind ein kleines aber „feines“ Team, wodurch wir stark sind. Herausforderungen werden mit dem Team gemeistert, denn Ärger Kenne mer nit, bruche mir nit, fot domet.
  • Engagement – Wir geben Gas. Zeitpläne, Koordinierung mit Gewerkepartnern stellen für uns kein Hindernis da. Das ist für uns eine Selbstverständlichkeit, da wir nichts dem Zufall überlassen. Wat willste mache.
  • Schulung – Wir gehören zu den ausgewählten Badpartnern eines Fachgroßhändlers und sind Premiumpartner eines führenden Heizungsherstellers. Hiermit verbunden sind Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter. Wir wollen es besser machen als andere, deshalb haben wir uns bewusst für die sie Partnerschaften entschieden. Frei nach dem Motto "Maach et joot, ävver nit zo off!".
  • Empfehlung – Wir werden oft von unseren Kunden weiter empfohlen. Gerade dann wenn es anfängt kompliziert zu werden. Unser Kundenstamm wird seit Generationen von uns betreut. Wat soll dä Quatsch.
  • Treue - Für unsere Stammkunden lassen wir auch einmal das Wochenende sausen oder stellen den Festtagsbraten zum Warmhalten in den Backofen zurück, wenn Sie einen Notfall haben. "Drinks de ejne met?"
  • Zusammenarbeit - Wir arbeiten mit starken Gewerkepartner zusammen, die uns bei Bad- und Heizungssanierungen, Rohrbrüchen, usw. unterstützen. Isolier,- Putz,- Maler- Fliesen,- Elektroarbeiten,- für Sie kommt alles aus einer Hand, da wir dies für Sie koordinieren. Do lachste dich kapott.
  • Vielfalt - Unser Beruf bringt eine Große davon mit, und es macht Spaß mit den unterschiedlichsten Materialien zu arbeiten und etwas Neues zu schaffen, sei es eine Heizungsanlage, ein Badezimmer oder eine neue Armatur. Wie oft passiert es, dass der Kunde unsicher ist, weil er sich nicht vorstellen kann, welche Schritte zum Ziel seiner Wünsche führen. Er kann sich bei uns getrost zurücklehnen und tut gut daran: hür op dinge Lühbüggel!

Gutes Klima am Arbeitsplatz? Sicher!

Schwarz-Weiss ist bekanntlich geduldig. Hier sagen Dir unsere Monteure einfach, warum sie gern bei Korres arbeiten. Und warum es sich auch für Dich lohnt.